Türkei

Türkei: Staatsanwaltschaft fordert Haft für zwei Bloomberg-Journalisten

5 Monaten Vor

Türkei: Staatsanwaltschaft fordert Haft für zwei Bloomberg-Journalisten

In der Türkei stehen zwei Journalisten der US-amerikanischen Nachrichtenagentur bald womöglich vor Gericht. Wie mehrere türkische Medien berichten, will die türkische Staatsanwaltschaft zwei Bloomberg-Journalisten für bis zu fünf Jahren hinter Gitter bringen. Angeblich wegen eines Artikels über die Krise der Lira, den die beiden Journalisten verfassten. 
Eine entsprechende Anklageschrift der Staatsanwalt soll am Donnerstag bei einem Gericht in Istanbul eingegangen sein. Es ging um den  Versuch "zur Untergrabung der wirtschaftlichen Stabilität der Türkei". Dem soll eine Beschwerde der türkischen Bankenaufsicht vorausgegangen sein. 

 



Keine Daten für Kommentare!

verwandte Themen